Denkmalschutz und nachhaltige Entwicklung als Vorteil und Verpflichtung

Die Annex ist sich ihrer Verantwortung gegenüber Tradition und Historie bewusst und weiß dies für Ihre Kunden zu nutzen. Unsere behutsamen Sanierungen bewahren die historische Architektur mitsamt ihren besonderen Baudetails. In enger Zusammenarbeit mit dem Denkmalschutz fördert Annex Wohnquartiere mit besonderem Life-Style und hoher Lebensqualität. Wenn sie nicht bereits zu den begehrenswertesten Quartieren der Stadt zählen, dann entwickeln sie sich gewiss dorthin. Denn unsere Standortentscheidungen sind so visionär wie legendär, stets am Puls der Zeit.

Wer in historische Architekturkleinode investiert, handelt aus Leidenschaft. Zu vielschichtig und diffizil ist der Markt, als dass hier nur das schnelle Geld zu verdienen ist. Gerade die Gründerzeit mit ihren historisierenden Baudetails erfordert den Willen zur behutsamen Revitalisierung. Bedingungsloses Commitment und ein sensibles Gespür für Stil und Zeitgeist sind es denn auch, die die Philosophie der Annex charakterisieren. Jahrelange Erfahrung im Re-Vitalisieren wertvoller historischer Bausubstanz lassen Annex zu einer Immobiliengesellschaft der Spitzenklasse avancieren. Wir kennen den Markt ganz genau und können daher visionäre Entscheidungen treffen, die Marktentwicklungen antizipieren und nachhaltig Bestand haben.

Exzellent entwickeln

Die Annex managt den kompletten Immobilienzyklus, vom Erwerb bis zum Wiederverkauf – speziell kleinerer, hochwertiger Objekte – an institutionelle und private Anleger. Mit Sitz und Schwerpunkt in der sächsischen Metropole Leipzig liegt ein Fokus auf dem Entdecken von hochwertigem Altbaubestand. Eine behutsame Sanierung bewahrt die historische Bausubstanz und akzentuiert deren Details. Zieht der Käufer selbst in die Immobilie ein, so kommt er in den Genuss authentischer historischer Architektur in Kombination mit modernem Ambiente und zeitgemäßem Standard. Anleger profitieren vom Denkmalschutz und den daraus resultierenden beachtlichen Steuerersparnissen.