Das Mehrfamilienhaus liegt im Stadtgebiet Leutzsch ca. 4,8 km westlich vom Innenstadtring entfernt. In unmittelbarer Nähe befinden sich der Leipziger Auewald (Leutzscher Holz) mit dem Auensee, das Evangelische Diagonissenkrankenhaus und die neuerbaute Arena. Leutzsch war früher ein Industrieviertel.

Einige Industrielle haben herrschaftliche Villen im Jugendstiel erbauen lassen, deren Schönheit noch heute zu erkennen ist. In dieser schönen Villengegend wohnten bekannte Zeitgenossen, wie der Maler Bernd Heisig und der Dirigent Kurt Masur.